Birgit Peukert

 

 
 

Faszination Glas      Wiederbelebung einer Familientradition

 

Bereits 1921 wurde die Firma zur "Erzeugung von Glasschmuckwaren" von HANS PEUKERT in Gablonz gegründet. In den 60-iger Jahren ging das Unternehmen an Hans Peukert jun. über, welches sich inzwischen in Karlsruhe angesiedelt hatte. 

 

In meiner Kindheit durfte ich dabei zusehen, wie an mehrflammigen Gasbrennern (böhmische Kreuzfeuer) herrlich bunte Glasstängel mit der Hand geschmolzen wurden.  

 

Das flüssige Glas verwandelte sich durch Wickeln auf einen Draht in farbenprächtige Perlen. Stundenland konnte ich miterleben, wie "Muggel" gedrückt wurden und all die farbenfrohen Glasteile in Ringe, Ohrringe, Broschen und faszinierende Ketten weiter-verarbeitet wurden. 

 

In den 70-iger Jahren, mit dem Aufkommen maschinell gefertigter Glasperlen musste die Herstellung und Verarbeitung eingestellt werden. 

 

Fast 30 Jahre befanden sich die Werkzeuge auf dem Speicher, bevor ich dieses Handwerk für mich wiederentdeckte. In meinen Kunstwerken aus gewickeltem Glas verbinde ich traditionelle Elemente mit neuen Techniken und Materialien.

 

Lassen sie sich von der Einzigartigkeit jeden Schmuckstücks überraschen.

 

info@perlenstuebli.de            www.perlenstübli.de                       Galerie